DSC02640

Staatssekretär des BMZ informiert sich über PAUL

Am Dienstag den 19. März fand die Veranstaltung „Globalisierung und Entwicklung – Das neue BMZ und seine internationale Arbeit“ im Thüringer Landtag statt. Geladen hatte die Deutschen Atlantischen Gesellschaft e.V. mit Hauptsitz in Berlin. Herr Hans-Jürgen Beerfeltz, Staatssekretär des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) hielt einen Vortrag und stand in einer Diskussionsrunde für Fragen zur Verfügung. Beim anschließenden Empfang wurde PAUL dem Staatsekretär in einem persönlichen Gespräch vorgestellt. Er zeigte sich sehr interessiert an Lösungen zur dezentralen Wasseraufbereitung und nahm gerne eine Broschüre mit Informationen entgegen.

Kommentare sind deaktiviert.