Eröffnung Ausstellung

Ausstellung “Wissenschaft trifft Kunst” im April in der Sparkasse Jena

Im Monat April präsentiert der Jenaer Verein ANSOLE Germany e.V. eine ganz besondere Ausstellung. In der Kunstgalerie der Sparkasse Jena-Saale-Holzland werden Fotos von chemischen Verbindungen unter dem Polarisationsmikroskop gezeigt. Diese sehr schönen und bunten Verbindungen sind Teil von Forschungsarbeiten zu erneuerbaren Energien verschiedener afrikanischer Wissenschaftler. Im Labor wurden chemischen Verbindungen mit Halbleitereigenschaften entwickelt und Herr Dr. Egbe hatte dann die Idee zu dieser farbenfrohen Fotoausstellung. Neben dem Thema „Wissenschaft trifft Kunst“ wird auch der Verein ANSOLE (African Network for Solar Energy) Germany e.V. vorgestellt.

Die Ausstellung ist vom 3. April 2013 bis 29. April 2013 während der Öffnungszeiten im 1. Obergeschoß der Hauptfiliale der Sparkasse Jena zu besichtigen.

Kommentare sind deaktiviert.